Wir kommen alle in den Himmel

Wir kommen alle in den Himmel

Erhältlich bei iTunes
Nachdem Étienne ein Foto gefunden hat, auf dem seine Frau einen anderen Mann küsst, wird er von Eifersucht gepackt. Fortan lässt er nichts unversucht herauszufinden, mit wem seine Frau da angebandelt hat. Seine Freunde Daniel, Simon und Bouly haben ihre eigenen Probleme: Daniel nimmt auf der Suche nach der großen Liebe Männlein und Weiblein gleichermaßen ins Visier, Simon sieht die Entfaltung seines Liebeslebens durch die Existenz seiner Mutter beeinträchtigt und Bouly ist mit den Ergebnissen seiner verschiedenen Liebschaften beschäftigt.
Hauptdarsteller Jean Rochefort, Claude Brasseur, Victor Lanoux
Regisseur Yves Robert