Die Schlacht am Jordan

Die Schlacht am Jordan

Erhältlich bei iTunes, Prime Video
S3 F1: Nachdem die Kreuzfahrer 1099 das "Königreich Jerusalem" gegründet hatten, errichteten sie Festungen entlang des Jordan, um die Grenze zum Reich von Sultan Saladin zu sichern. Das wollte der muslimische Herrscher aus Syrien nicht hinnehmen, und so kam es im August 1179 zur Belagerung und zu einer blutigen Schlacht, die die Rückeroberung des Heiligen Landes durch die Truppen Saladins einleitete.