Die Stunde der Mörder

Die Stunde der Mörder

Erhältlich bei ZDF Krimi, Prime Video, iTunes
S6 F14: Herr Bonna, der Leiter eines Altenheims, wurde in seiner Wohnung erschossen. Bonna ist für Derrick kein unbeschriebenes Blatt. Angeklagt wegen dreifachen Mordes, wurde er erst heute morgen mangels Beweisen freigesprochen. Frau Dederich, die engste Vertraute des Ermordeten, weiß von einem älteren Herrn zu berichten, der sich am Nachmittag für einen Platz im Heim interessiert hatte. Ein Mann namens Mahler, der Herrn Bonna in mancherlei Hinsicht merkwürdig vorgekommen war. Als Herr Mahler am anderen Morgen Derrick gegenübersteht, erinnert sich der Operinspektor an ihn: Schon am Vortag war er ihm im Gerichtssaal als Zuhörer beim Prozeß gegen Bonna aufgefallen.
Hauptdarsteller:innen Horst Tappert, Fritz Wepper, Hans Caninenberg
Regie Theodor Grädler