Folge 4

Folge 4

Erhältlich bei Joyn
S1 F4: 1976: Der kleine Pedro bekommt eine Elektroschocktherapie, damit er vergisst, was er gesehen hat, und wird zu Klaus Becker. 1997: Die Siedler erinnern Pedro an seinen Auftrag. Hausmann wird nach seiner Festnahme von Leo und Pamela befragt, doch Hausmann kommt frei, weil die Beweise nicht mehr existieren. Hausmann versucht, Anke näherzukommen, daraufhin denkt diese sich einen Plan aus. Leo sucht einen Pater Lentis auf, der Kinder zu Paul Schäfer gebracht hat. Dieser bringt Leo mit Fotos auf eine Spur. Auf Caro und Leo wird durch ein Fenster geschossen, sie ahnen nicht, wer dahinter steckt. Leo erfährt, dass auch Anke den Mord gesehen hat.