Francis Durbridge: Die Kette

Francis Durbridge: Die Kette

Erhältlich bei iTunes
S1 F1: Ein Toter auf dem Golfplatz: Ein von Peter Newton (Klaus Wildbolz) abgegebener Schuss hat Tom Dawson (Wolfgang Lukschy) so unglücklich getroffen, dass dieser tot zusammen gebrochen ist. Alles sieht nach Unfall aus, doch der Sohn des Toten, Scotland-Yard-Inspektor Harry Dawson (Harald Leipnitz), glaubt an Mord. Tatsächlich deutet einiges darauf hin. Spätestens, als Peter Newton ermordet in seiner Wohnung aufgefunden wird, ist für Harry die Sache klar. Im Laufe der Ermittlungen spielen ein verschwundenes Hundehalsband, ein Mann im Rollstuhl (Karl-Heinz Vosgerau) und eine attraktive junge Frau namens Judy Black (Uschi Glas) eine wichtige Rolle. Harry stellt private Ermittlungen an und gerät dabei selbst unter Mordverdacht. Selbst sein Chef Hal Yardley (Herbert Fleischmann) zweifelt an der Unschuld seines Untergebenen. Für Dawson beginnt ein Wettlauf mit der Zeit: Er muss herausfinden, welcher der an dem Fall beteiligten Personen sich hinter dem geheimnisvollen Pseudonym Tam Owen verbirgt ...