Ich bete noch

S1, F3: Ich bete noch

Erhältlich bei iTunes
Sidney Martin soll einen Mann namens Leonard Kerr erschießen, der wegen der Lieferung einer Pillenpresse Ärger macht. Er erwischt neben Kerr allerdings auch noch einen unschuldigen Mann, und um sich vor der Polizei zu verstecken, will er bei seiner Ex-Frau Tracey Seymour und seinem Sohn Tommy unterkommen. Jacqui James wird in das Morddezernat versetzt, und die Aufklärung dieser zwei Morde ist ihr erster Fall. Schnell gerät sie bei ihren Recherchen an Tracey, die sich nach anfänglicher Weigerung schließlich doch dazu bereit erklärt, Sidney ans Messer zu liefern. Um Tracey vor dem Zugriff der Mafia zu bewahren, verspricht Jacqui sie ins Zeugenschutzprogramm aufzunehmen. Doch ist Tracey dadurch wirklich in Sicherheit?