Neubeginn

S1, F20: Neubeginn

Erhältlich bei iTunes
Das Jahr 1952: Das Cafe kann nicht mehr nur von Franz Lampe finanziert werden. Zwar findet Lampe einen möglichen Teilhaber, dieser will jedoch aus dem Cafe ein Tanzlokal machen. Entgegen aller Wahrscheinlichkeiten beschließt Lampe das Cafe Wernicke weiterhin als Konditormeister klassisch zu führen. Der Beginn der „Fresswelle“ kommt ihm da gerade gelegen, denn seine Torten sind nun gefragter als je zuvor.