Teil 1: Kap der Extreme

Teil 1: Kap der Extreme

Erhältlich bei iTunes
S1 F1: Die Reise beginnt an Südafrikas Kap, wo der eiskalte, nährstoffreiche Benguelastrom und das warme Wasser des Agulhasstroms aus den Tropen aufeinander prallen – ein extremes Wechselbad für alle, die hier leben: Strauße gehen am Ozean spazieren und auch Pinguine haben das Kap für sich erobert: Sie wissen die fischreichen, kalten Gewässer zu schätzen. Doch einmal im Jahr müssen sie an Land, um zu brüten – und am Strand wird es glühend heiß! Während Pinguine in der Antarktis ihre Eier vor Eiseskälte schützen, drohen sie in Südafrika zu überhitzen. Schon der Nestbau stellt das Männchen vor so manche Herausforderung...