Teil 5: Die fünfziger Jahre: Eisenhower und die Bombe

Teil 5: Die fünfziger Jahre: Eisenhower und die Bombe

Erhältlich bei iTunes
S1 F5: Auch als Stalin in den 50er Jahren stirbt, bleibt die Atmosphäre zwischen der Sowjetunion und den USA frostig und paranoid. März 1954 detonieren die USA auf einem Atoll eine Wasserstoffbombe, mit beeindruckenden Folgen. Stone analysiert die Periode.