Unfassbare Notlandungen

Unfassbare Notlandungen

Erhältlich bei Joyn
S3 F4: Der Start am LaGuardia-Airport verlief problemlos, aber dann näherte sich dem US-Airways-Flug 1549 im Januar 2009 plötzlich eine Art graue Wolke. Dabei handelte es sich um einen Vogelschwarm. Wildgänse wurden in die Triebwerke gesogen, daraufhin verlor die Maschine an Schub. Am Himmel über der Millionenmetropole drohte eine Katastrophe, doch ein Mann behielt im Chaos die Nerven. Kapitän Chesley B. Sullenberger, ein Absolvent der United States Air Force Academy, rettete den 150 Passagieren an Bord mit einem spektakulären Landemanöver das Leben.