Agatha Christie: Warum haben sie nicht Evans gefragt? - Teil 2

Agatha Christie: Warum haben sie nicht Evans gefragt? - Teil 2

Erhältlich bei iTunes
„Warum haben Sie nicht Evans gefragt?“: das sind die letzten Worte eines sterbenden Mannes, der an der Steilküste in Wales zwanzig Meter abgestürzt ist und durch sein gebrochenes Rückgrat nur noch wenige Minuten zu leben hat. Gefunden hat ihn Bobby Jones (James Warwick), der Sohn des örtlichen Pfarrers (John Gielgud). Er glaubt zunächst wie auch die ermittelnde Kommission an einen Unfall. Doch als auf den jungen Mann ein heimtückischer Mordanschlag verübt wird und er seiner Bekannten, Lady Frances Derwent (Francesca Annis), davon erzählt, fangen beide an, an der Unfalltheorie zu zweifeln. Sie beginnen gemeinsam, Nachforschungen über den Toten anzustellen, die bald Ungereimtheiten ergeben und nur einen Schluss zulassen: Es war Mord! Bobby und Frances stürzen sich in ein gefährliches Abenteuer, bei dem sie ihr Leben aufs Spiel setzen...
Darsteller Francesca Annis, John Gielgud, Bernard Miles
Regisseur John Davis, Tony Wharmby