Alle Internetze - Warum kopiert Iran die sozialen Netzwerke?

Alle Internetze - Warum kopiert Iran die sozialen Netzwerke?

Erhältlich bei ARTE
Instagram und Telegram sind im Iran sehr beliebt. Doch im April 2018 beschließt die Regierung, Telegram zu blockieren. Sie sieht die End-zu-End-Verschlüsselung von Nachrichten als Gefahr an, dabei wird dieser Messenger-Dienst von 40 Millionen Iranern genutzt. Ajatollah Khamenei höchstpersönlich fordert seine Mitbürger dazu auf, zu der unverschlüsselten App Soroush zu wechseln. Iranische Start-ups werden sogar von der Regierung subventioniert, wenn ihre “sicheren” Apps oft genug heruntergeladen werden.