Asterix bei den Olympischen Spielen

Asterix bei den Olympischen Spielen

Erhältlich bei iTunes, RTL+, Disney+
Der gallische Poet Romantix (Stéphane Rousseau) hat sich in die griechische Prinzessin Irina verliebt. Doch die soll Brutus, Sohn von Julius Cäsar (Alain Delon), heiraten. Irina kann ihren Vater überzeugen, dass der Gewinner der Olympischen Spiele ihr Gemahl werden soll. Jetzt müssen Asterix und Obelix (Clovis Cornillac, Gérard Depardieu) ihrem Freund nur helfen zu gewinnen. Leider steht ihr Zaubertrank auf der Dopingliste. - Beim Teutates! In der dritten Realverfilmung des Kultcomics gehen die Gallier auf sportliche Rekordjagd.
Hauptdarsteller:innen Clovis Cornillac, Gérard Depardieu, Benoît Poelvoorde
Regie Frédéric Forestier, Thomas Langmann