Barschel - Mord in Genf
Erhältlich bei iTunes
Was waren die wirklichen Hintergründe, die zum Tod Uwe Barschels führten? Wer spielte welche Rolle, bevor Barschel am 11.10.87 um 12:43 Uhr tot in einer Badewanne des Hotels "Beau Rivage" in Genf aufgefunden wurde? Warum waren sämtliche Tatortfotos der Genfer Kripo unbrauchbar? Starb der Ministerpräsident wirklich freiwillig oder war es ein kaltblütig geplanter Polit-Mord? Der Filmemacher Otto Parzer will von seinem ehemaligen Zögling und jetzigen Erfolgsproduzenten Heinz Wittmeyer Geld für Verfilmung des "Waterkantgate"-Skandals herausschlagen, um die mysteriösen Hintergründe des Falles offen zu legen. Doch als Parzer Wittmeyer seine Entdeckungen präsentiert, bekommt es der Produzent mit der Angst zu tun…
Hauptdarsteller:innen Peter Schwab, Karl-Friedrich Gerster, Bernd Rieser
Regie Uwe Boll, Frank Lustig