Beethoven: Zwei Trios für Violine, Cello und Klavier

Beethoven: Zwei Trios für Violine, Cello und Klavier

Erhältlich bei ARTE
Als „Werke ohne Opuszahl“, kurz WoO, bezeichnet man Beethovens Werke, die nicht zu seinen Lebzeiten publiziert wurden. Viele davon sind Jugendwerke des Komponisten. Das Klaviertrio WoO 38 ist das Werk eines jungen Beethovens. Erstere soll er im Alter von 15 geschrieben haben. Knapp 250 Jahre später interpretieren junge Musiker der Hochschule Lausanne diese beiden Trios erneut.