Bilder allein zuhaus

Bilder allein zuhaus

Erhältlich bei ARTE
Im Kurzprogramm werden Bilder von Schauspielern zum Leben erweckt, die bei einem aufwendigen Casting wegen ihrer Ähnlichkeit mit den gemalten Figuren ausgewählt wurden. In dieser Folge: Victorine und Alexandrine setzen ihren ganzen Charme ein, um Eugène und Ferdinand zu einem Schäferstündchen zu verführen. Leider verstehen die beiden Männer ihre zweideutigen Anspielungen nicht ...