Boogie Woogie - Sex, Lügen, Geld und Kunst

Boogie Woogie - Sex, Lügen, Geld und Kunst

Erhältlich bei Joyn
Die Eheleute Rhinegold sind keine Unbekannten in der Londoner Kunstszene, denn sie sind im Besitz mehrerer wertvoller Kunstwerke. Auf eines von ihnen hat der Galerist Art Spindel ein Auge geworfen, weshalb er versucht durch miese Tricks an das Gemälde zu kommen. Allerdings hat Assistentin Beth Freemantle das Bild schon einem Sammler versprochen, der ihr im Gegenzug eine eigene Galerie versprochen hat. Seine Frau beginnt währenddessen eine Affäre mit dem Jahre jüngeren Künstler Jo Richards, der wiederum heimlich in ihre Praktikantin verliebt ist. Dieses Wirrwarr zwischen Kunst, Sex und Liebe bringt natürlich wieder jede Menge Probleme mit sich...