Cabadzi bei Open Stage

Cabadzi bei Open Stage

Erhältlich bei ARTE
Der Rap von Cabadzi ist düster, sehr düster. Das Duo aus Nantes bedient sich der Musik, um eigenen Kummer, Wut und Ängste auszutreiben. Spot an bei Open Stage, wo Cabadzi eine Reise durch die Abgründe der menschlichen Psyche unternehmen und einige Tracks aus ihrem neuen Album „Bürrhus“ vorstellen – natürlich live aus dem Pariser Club Le Zèbre.