Coup - Der Holland Job

Coup - Der Holland Job

Erhältlich bei iTunes
In der Tradition großer Gangsta-Rap-Kollabo-Album wie »23« von Sido und Bushido oder »Jung, brutal, gutaussehend« von Kollegah und Farid Bang bringen Haftbefehl und Xatar als Coup »Der Holland Job«, das musikalisch wesentlich von den Produzenten Bazzazian und Farhot dirigiert wurde. Dementsprechend ist es ein gewaltiges Album, das musikalisch genau so vom aktuellen Sound französischer und US-amerikanischer Vorbilder zehrt wie auch vom Ost- und Westküsten-Rap der Neunzigerjahre. Genau der Ansatz also, der beide Szene-Helden in den letzten Jahren zu ihrer heutigen Größe verholfen hat. Im Zusammenspiel läuft das Duo perfekt wie Method Man und Redman und unterhält – in aller Härte der Story und Inhalte – unendlich unterhaltsam wie die legendären Filme von Bud Spencer und Terrence Hill. Nur ein gemeinsames Album zu machen, käme aber für Kaliber wie Haftbefehl und Xatar nicht in Frage. Für Coup wollte man einen eigenen Film fahren. Deswegen wurde kurzerhand ein Film gedreht. Das Album »Der Holland Job« wird also begleitet von dem Kurz-Film »Der Holland Job«.
Hauptdarsteller:innen Haftbefehl, Coup

Trailer