Cyberkriminalität im Schatten von Covid-19

Cyberkriminalität im Schatten von Covid-19

Erhältlich bei ARTE
Cyber-Kriminelle versuchen, aus der Corona-Krise Profit zu schlagen. Laut einem Europol-Bericht von Ende März boomen Trickbetrug, Schwarzhandel, Datendiebstahl und ähnliche Vergehen im Internet. Sie profitieren nicht nur von der Angst vor dem Virus und von Leichtgläubigkeit, sondern auch von lascher Strafverfolgung in manchen EU-Mitgliedsstaaten.