Das Bildnis des Dorian Gray

Das Bildnis des Dorian Gray

Erhältlich bei iTunes
Oscar Wildes einziger Roman, das gruselige Melodram "Das Bildnis des Dorian Gray", löste bei seinem Erscheinen 1890 in der gesitteten Gesellschaft einen Skandal aus. Dorian Gray ist ein wohlhabender englischer Gentleman, der zunehmend seinem Hang zu Verschwendung und Verbrechen nachgibt. Dorian ist derart von seiner eigenen körperlichen Schönheit bezaubert, dass er sich die ewige Jugend erkauft - und mit seiner Seele bezahlt. Er altert nicht, sein zügelloser Lebensstil kann ihm nichts anhaben, doch auf seinem gemalten Porträt verbirgt sich die grausige Wahrheit.
Hauptdarsteller:innen George Sanders, Hurd Hatfield, Donna Reed
Regisseur Albert Lewin