Das Mysterium der sibirischen Mumie

Das Mysterium der sibirischen Mumie

Erhältlich bei Prime Video
Es begann1927 in einem buddhistischen Kloster in Sibirien: Kurz vor seinem Tod schrieb der Chambo Lama Itigilow sein Vermächtnis. Er befahl den Mönchen, ihn in 30 Jahren wieder aus seinem Grab zu holen. Dann starb er meditierend, aufrecht im Lotussitz. Als die buddhistischen Priester ihn nach Jahrzehnten aus seinem Grab befreiten, fanden sie seinen Körper nahezu unversehrt. Mensch & Epoche; Film