Das OPRF spielt Werke von Camille Pépin, Strawinsky, Rachmaninow und Debussy

Das OPRF spielt Werke von Camille Pépin, Strawinsky, Rachmaninow und Debussy

Erhältlich bei ARTE
Das Orchestre Philharmonique de Radio France ist aus der Sommerpause zurück! Mit der Uraufführung einer Komposition von Camille Pépin sowie mit Werken von Igor Stravinsky, Sergej Rachmaninow und Claude Debussy eröffnet das Ensemble unter der Leitung von Mikko Franck die neue Spielzeit