Das verlorene Paradies

Das verlorene Paradies

Erhältlich bei Prime Video
Der Film zeigt sich verengende Lebensspiralen. An ihrem Ende steht Suizid. Martin ueberlebt wieder Erwarten. Sein Weg aus der Auswegslosigkeit ist durch therapeutische Hilfe moeglich. Philipp hat der Schizophrenie nach quaelenden Jahren nichts mehr entgegen zu setzen. Der Annaeherung an den Suizid des eigenen Kindes spuert der Film im Dialog mit den Eltern nach.
Regisseur Petra Hinterberger