Der Glaube stirbt zuletzt

Der Glaube stirbt zuletzt

Erhältlich bei ARTE
Suleiman B. Masoud ist Moslem, wie rund ein Prozent der Bevölkerung von El Paso im Bundesstaat Texas. Als erfolgreicher Geschäftsmann fühlt er sich in den Vereinigten Staaten sehr wohl. Doch die Hasstiraden von Präsident Donald Trump beunruhigen ihn. Er fürchtet, seine Kinder könnten aufgrund ihrer Herkunft diskriminiert werden.