Der mysteriöse Mord an Martin Luther King

Der mysteriöse Mord an Martin Luther King

Erhältlich bei ARTE
Als in Memphis, Tennessee, im Frühjahr 1968 ein großer Streik der Müllabfuhr beginnt, entschließt sich Martin Luther King, den mehrheitlich schwarzen und schlechter bezahlten Müllarbeitern beizustehen. Dann wird der Bürgerrechtler vor seinem Motelzimmer in Memphis erschossen. In Amerika herrschen Wut und Trauer - ein Schlüsselmoment für die Bürgerrechtsbewegung.