Die Augen des Weges

Die Augen des Weges

Erhältlich bei Prime Video
"Die Augen des Weges" ist ein visuelles Gedicht mit überwältigenden Aufnahmen der Andenbergwelt. Die Hauptfigur taucht in verschiedenen Regionen der Kordilleren auf und verschwindet wieder, wie ein Geist, der einen letzten Blick auf die heiligen Berge werfen möchte, um eine bessere Vorstellung davon zu haben, unter welcher Krankheit die Menschheit der Gegenwart leidet.
Regisseur Rodrigo Otero Heraud