Die Jagdgesellschaft

Die Jagdgesellschaft

Erhältlich bei Prime Video
In seiner verstörend bösen Farce JAGDGESELLSCHAFT (Inszenierung am Burgtheater 1974: Claus Peymann) reflektiert Autor Thomas Bernhard anhand eines todkranken Generals über Verfall, Natur, Moral und die Rolle des Schriftstellers in der Gesellschaft.Der Wald, der das Jagdhaus umgibt, ist vom Borkenkäfer, der Besitzer des Waldes, der mächtige General, ist von seiner Krankheit zerfressen. Tod und Ve