Die Journale Von Knud Rasmussen

Die Journale Von Knud Rasmussen

Erhältlich bei iTunes
Iglulik, 1922. Der große Schamane Avva und seine Familie leben auf dem Land in einiger Entfernung von Iglulik, seiner Heimatgemeinde, die in letzter Zeit die Lehren christlicher Missionare angenommen hat. Entdecker/Abenteurer Knud Rasmussen besucht Avva, und Rasmussen hört und zeichnet Avvas Lebensgeschichte und die seiner Frau Orulu auf. Nach einer Feier zieht Rasmussen in Richtung Westen, während Avva unter starken Gegenwinden mit seiner Familie und seinen Gästen nach Hause aufbricht. Seine wunderschöne Tochter Apak hat beunruhigende Träume von dem bevorstehenden Weg.
Hauptdarsteller Leah Angutimarik, Natar Ungalaaq, Peter-Henry Arnatsiaq
Regisseur Zacharias Kunuk, Norman Cohn