Die Mörder sind unter uns

Die Mörder sind unter uns

Erhältlich bei Prime Video
Berlin, 1945: Ein Zug trifft in der zerbombten Stadt ein. Unter den Ankommenden ist auch die junge Fotografin Susanne (Hildegard Knef). Sie hat die Gefangenschaft im Konzentrationslager überlebt und will nun in ihre Wohnung zurückkehren. Dort jedoch lebt seit kurzem der aus dem Krieg heimgekehrte Chirurg Dr. Mertens (Ernst Wilhelm Borchert) ... - Großes DEFA-Kino aus Babelsberg
Hauptdarsteller Hildegard Knef, Arno Paulsen, Erna Sellmer
Regisseur Wolfgang Staudte