Die nackte Bourgeoisie

Die nackte Bourgeoisie

Erhältlich bei Joyn
Venedig 1938, am Vorabend des 2. Weltkrieges. Der Musikstudent Mattia beginnt eine leidenschaftliche Affäre mit Carla, der sinnlichen Mutter seines Freundes Renato und erhält so Zugang zu Italiens High Society. Die verarmte Carla hofft, dass Renato die junge Elena, Tochter einer wohlhabenden Familie, heiraten wird und arrangiert ein festliches Dinner. Doch dort verliebt sich Mattia Hals über Kopf in das schöne Mädchen und verlässt die ältere Frau. Tief gekränkt sinnt Carla auf Rache und schmiedet einen perfiden Plan. Rechte: VK Media Volker Kronz