Ein Sommer in Long Island

Ein Sommer in Long Island

Erhältlich bei ZDF Herzkino, Prime Video
Weil sein Vater, der Autor Sven Goldmann, verstorben ist, reist Ben in seine Heimatstadt. Da er selbst Schriftsteller werden möchte, verbringt Ben den Sommer im Haus seines Papas. Dies hat zudem einen Nebeneffekt: Er kann seinem Halbbruder Nick nun wieder mehr Zeit widmen. Der Bruder ist das komplette Gegenteil von Ben: übermäßig attraktiv, extrovertiert und erfolgreich. Als die Brüder schließlich der jungen, attraktiven Landschaftsarchitektin Holly begegnen, gerät ihrer beider Leben aus den Fugen. Bei Ben äußert sich dies in einer Schreibblockade. Doch er ist von der jungen Frau mehr als angetan und taut sogar ein wenig auf. Was er nicht ahnt: Nick findet ebenfalls Gefallen an Holly...
Hauptdarsteller:innen Petra Schmidt-Schaller, Max von Thun, Marc Hosemann
Regie Sibylle Tafel