Eine Leiche Zum Dessert

Eine Leiche Zum Dessert

Erhältlich bei iTunes, Prime Video
Eine Einladung zum "Abendessen und einem Mord" schickt der exzentrische Millionär Lionel Twain (Truman Capote) an fünf weltberühmte Privatdetektive: Belgiens Milo Perrier (James Coco), Privatdetektiv Sam Diamond (Peter Falk) aus den USA, Englands berühmte Privatdetektivin Jessica Marbles (Elsa Lanchester), den unergründlichen Sidney Wang (Peter Sellers) und an die kultivierten Dick und Dora Charleston (David Niven und Maggier Smith). In Begleitung seiner Angestellten, darunter seinem blinden Butler Benson-mum (Sir Alec Guiness) und seiner taubstummen Köchin Yetta (Nancy Walker), verkündet Twain, dass einer aus dem Raum um Mitternacht mit zwölf Stichen getötet wird und er fordert die versammelten Kriminologen heraus, das Verbrechen zu lösen - für eine Million Dollar steuerfrei und den Titel des Besten Detektivs. Bei verschlossenen Türen und verriegelten Fenstern, so dass niemand fliehen kann, tauchen Räume auf und verschwinden wieder, ebenso wie eine mysteriöse Leiche. Im Rennen gegen die Zeit nutzt jeder Detektiv seinen Scharfsinn, um den teuflisch cleveren Gastgeber zu überlisten...Da schlägt die Uhr Zwölf.
Hauptdarsteller Peter Falk, Peter Sellers, Truman Capote
Regisseur Robert Moore