El Narco: Willkommen in der Drogenhölle

El Narco: Willkommen in der Drogenhölle

Erhältlich bei Prime Video, iTunes
Benjamin Garcia, Benny, kommt 20 Jahre nachdem er aufgebrochen war, um in den Vereinigten Staaten sein Glück zu finden, in sein kleines mexikanisches Heimatdorf zurück. Sein jüngerer Bruder, der in letzter Zeit nur noch als Frauenheld und skrupelloser Handlanger des Drogenbarons Don Reyes unter dem Namen „El Diabolo - Der Teufel“ bekannt gewesen war, ist tot. Benny beschließt, sich dessen Frau und seines Neffen anzunehmen. Doch die berufliche Perspektivlosigkeit in seiner Heimat und falsche Freunde aus der Vergangenheit holen ihn alsbald ein und er verdingt sich von nun an selbst als Geldeintreiber und Drogenkurier für Don Reyes, der sogar den Polizeiapparat im Land vollkommen zu kontrollieren scheint, aber mit seinem Bruder einen erbitterten territorialen Krieg führt. Benny genießt zunächst das neue Ansehen unter seinen Landsleuten, dass einhergeht mit viel Geld, Frauen, Spaß und oft zügelloser Gewalt. Doch bald stellt er fest, dass das kriminelle Leben nicht immer hält, was es verspricht und dass es kein Zurück mehr zu geben scheint, aus diesem Leben geprägt von immerwährender Angst und Tod.
Hauptdarsteller:innen Damián Alcázar, Joaquín Cosio, Ernesto Gómez Cruz
Regie Luis Estrada