Finger weg von meinen Abtreibungsrechten

Finger weg von meinen Abtreibungsrechten

Erhältlich bei ARTE
Nachdem die Regierung 2016 an der Verschärfung des Abtreibungsgesetzes wegen massiver Proteste gescheitert war, hat sie während des Lockdowns der Corona-Pandemie einen neuen Versuch gestartet. Der Gesetzesentwurf, der auf einer Bürgerinitiative der Pro-Life-Aktivistin Kaja Godek basiert, sah vor, Abtreibungen wegen Missbildungen oder schweren Krankheiten zu verbieten.