Flüchtlingslager Moria: Hinter jeder Überfahrt steht ein Schlepper

Flüchtlingslager Moria: Hinter jeder Überfahrt steht ein Schlepper

Erhältlich bei ARTE
Der Weg nach Lesbos ist gespickt von Hindernissen. Hinter jeder gefährlichen Überfahrt steht der Schlepper, der für die Organisation und für gefälschte Papiere mehrere tausend Euro verlangt. Unter den Geflüchteten ist es ein Tabu, Informationen über den Schlepper preiszugeben.