Frühling - Schritt ins Licht

Frühling - Schritt ins Licht

Erhältlich bei ZDF Herzkino, Prime Video
Die gehörlosen Holzschnitzer Elisabeth und Hans Lohmeyer haben in ihrer Tochter Inga ihr Tor zur Welt. Als Elisabeth angefahren wird, ist die Unterstützung von Dorfhelferin Katja nötig. Durch Zufall entdeckt Katja, dass Inga in Wahrheit eine begnadete Sängerin ist. Doch warum hat die junge Frau ihre Begabung vor ihren Eltern und vor dem Rest der Welt geheim gehalten? Katja ermutigt Inga, ihren Weg zu gehen, und verhilft ihr in der Frühlinger Kirchengemeinde zum ersten öffentlichen Auftritt seit der Kindheit. Doch für Katja ist es damit nicht genug der Herausforderungen. Die Ereignisse spitzen sich zu, als Kiki Peet Hagen, den Sohn ihrer Chefin im Alpen-Café, auf eine nächtliche Party am See begleitet. Inmitten der romantischen Unbeschwertheit kommt es unter den jungen Erwachsenen zu einem folgenschweren Unfall, der nicht nur Kikis Leben verändern wird. Katja steht ihrer Tochter in den nun folgenden schweren Stunden bei. So sehr ist die Dorfhelferin für die Menschen in ihrem Umfeld da, dass sie kaum dazu kommt, sich um eigene Probleme zu kümmern: Ihre Praktikantin Yasemin ist wie vom Erdboden verschwunden und hinterlässt Katja einen Berg Arbeit. Als Katja herausfindet, dass Yasemin, ohne ihr Bescheid zu sagen, wieder in ihre Heimat Berlin zurückgekehrt ist, gerät sie darübe...
Hauptdarsteller Merab Ninidse, Marco Girnth, Cordula Zielonka
Regisseur Thomas Jauch