Ich will mein Leben leben

Ich will mein Leben leben

Erhältlich bei iTunes
Stanley Timberlake nimmt sich, was sie will. Also reißt sie am Vorabend ihrer Hochzeit mit dem Ehemann ihrer Schwester aus - und diesem Vertrauensbruch folgen andere, die in die Katastrophe führen. Die Zuschauer sind wie elektrisiert von dieser Mischung aus Verrat, rassistischer Bigotterie, latentem Inzest und tödlicher Gewalt. Die lebenslangen Freundinnen Bette Davis und Olivia de Havilland wetzen hier als Schwestern die Krallen - müssen wir besonders erwähnen, wer die Böse ist? Ein Melodram, wie es im Buche steht: Kein Fan darf sich das entgehen lassen. Regisseur John Huston hatte gerade seinen erfolgreichen "Die Spur des Falken" gedreht und lässt hier wie dort seinen Vater Walter als Gaststar auftreten. Und Max Steiners dynamischer Soundtrack unterstützt kongenial die hinreißend emotionale Dramatik des Films.
Hauptdarsteller Bette Davis, Olivia Mary de Havilland, George Brent
Regisseur John Huston