"Im Reich der Sinne" - Interview mit Stéphane de Mesnildot

"Im Reich der Sinne" - Interview mit Stéphane de Mesnildot

Erhältlich bei ARTE
Oshima zeigt offen den weiblichen und männlichen Körper, den Sexualakt, ... das war für den japanischen Film unweigerlich ein Skanal. Das ist auch der Grund, warum "Im Reich der Sinne" nicht in Japan, sondern in Frankreich produzieren ließ.