In den USA hat jede Stadt einen George Floyd

In den USA hat jede Stadt einen George Floyd

Erhältlich bei ARTE
Leslie Mac gehört dem Kollektiv "The South" an. Im Netz dokumentieren sie die Proteste der Afroamerikaner gegen Polizeigewalt. Sechs Jahre nach Beginn der Black-Lives-Matter-Bewegung ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Schwarzer von der Polizei getötet wird, dreimal höher als bei einem Weißen.