Jemen: Hunger als Kriegswaffe

Jemen: Hunger als Kriegswaffe

Erhältlich bei ARTE
Seit vier Jahren führen Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate eine arabische Koalition an, die tagtäglich den Jemen bombardiert. Auf der Basis der vom Yemen Data Project (siehe Fußnote) gesammelten Informationen hat Disclose die 19.278 Angriffe analysiert, die zwischen dem 26. März 2015 und dem 28. Februar 2019 gemeldet wurden.