Kiriku und die Männer und die Frauen

Kiriku und die Männer und die Frauen

Erhältlich bei iTunes
Kiriku ist ein ungewöhnlicher Junge. Bereits im Mutterleib kann er sprechen. Die Geschichten, eine Mischung aus Mythologie und Fabel, werden von Kirikus Großvater erzählt, der weise Mann vom verbotenen Berg: Er erzählt, wie Kiriku einen mürrischen alten Mann rettet, der sich auf einem Baum vor einem Schakal versteckt. Wie Kiriku eine Frau hilft, deren Dach von einer bösen Zauberin in Brand gesteckt wurde. Und von einer lebensverändernden Begegnung mit einem „Blauen Ungeheuer“… Angelehnt an senegalesische Fabeln erzählt Kiriku und die Menschen fünf Geschichten über Cleverness und Tapferkeit, in denen der winzige aber furchtlose Abenteurer sein Dorf vor natürlichen als auch übernatürlichen Feinden beschützt.
Hauptdarsteller Romann Berrux, Awa Sene Sarr, Emmanuel de Kset Gomes
Regisseur Michel Ocelot