Kleiner Mann: Ganz groß

Kleiner Mann: Ganz groß

Erhältlich bei iTunes
Der kleine Robby lebt seit dem Unfalltod seiner Eltern mit seiner großen Schwester Meike bei seinem Großvater. Zu seinem siebten Geburtstag bekommt er von seinem Opa ein Fohlen geschenkt. Als der Großvater stirbt, darf Robby zwar bei Meike wohnen bleiben, doch der staatliche Vormund verlangt, dass alle Pferde aus der Zucht verkauft werden müssen. Heimlich bringt der Junge sein Pferd namens „Kleiner Bruder“ bei einem Bauern unter. Dessen Frau hofft indes darauf, das Tier behalten zu können, wenn Robby das Futtergeld nicht mehr zahlen kann ...
Hauptdarsteller Oiver Grimm, Joachim Fuchsberger, Karin Dor
Regisseur Hans Grimm