Kontaktabzüge

Kontaktabzüge

Erhältlich bei ARTE
Martin Parrs Werk ist bewusst in der Dokumentarfotografie angesiedelt. Seine unter dem veristischen, das heißt die Realität und den Alltag abbildenden, nicht verklärenden und romantisierenden, Einfluss von Chris Killip entstandenen Arbeiten machen Parr heute zu einem herausragenden Zeugen der britischen Gesellschaft während der Thatcher-Ära.