Kurt Tucholsky - Die wilden Zwanziger - Berlin und Tucholsky

Kurt Tucholsky - Die wilden Zwanziger - Berlin und Tucholsky

Erhältlich bei Prime Video
Kurt Tucholsky war einer der bedeutendsten Journalisten und Gesellschaftskritiker der Weimarer Republik. Der Berliner Publizist polarisierte weit über seinen Tod hinaus. Sein Zitat „Soldaten sind Mörder“ sorgt noch heute für geteilte Reaktionen. Die Dokumentation gibt Einblicke in das Leben und Wirken des Journalisten, Satirikers und Lyrikers.