Kyrie Kristmanson beim Festival 36h Saint-Eustache

Kyrie Kristmanson beim Festival 36h Saint-Eustache

Erhältlich bei ARTE
Seit beinahe zehn Jahren bewegt sich Kyrie Kristmanson mit ihren Liedern zwischen Singer-Songwriter-Pop, nordamerikanischem Folk, Jazz und mittelalterlicher Musik. Auf ihrer letzten EP Héroïnes beschäftigt sich die kanadisch-isländische Sängerin, die von einer ausgeprägten künstlerischen Neugier angetrieben wird, mit der Theorie von Paralleluniversen.