Liebe am Werk

Liebe am Werk

Erhältlich bei ARTE
Zwei unbeugsame lesbische Frauen, die während des Zweiten Weltkriegs gemeinsam Widerstand gegen die deutschen Besatzer leisteten, und zwei unangepasste Künstlerinnen: Claude Cahun, eigentlich Lucy Renée Schwob, war eine Schriftstellerin, Dichterin und Fotografin, die mit ihrer Lebensgefährtin, der Illustratorin Suzanne Malherbe alias Marcel Moore, in Paris einen Salon unterhielt.