Lisbon Story

Lisbon Story

Erhältlich bei iTunes
Per Postkarte erhält Toningenieur Phillip Winter eine Einladung von seinem Freund Friedrich Monroe nach Lissabon, um vor Ort an dessen neuem Filmprojekt mitzuwirken. Als er Wochen später dort eintrifft, ist Monroe verschwunden, hat jedoch einen unfertigen Film hinterlassen. Winter beschließt, auf eigene Faust loszuziehen und O-Töne für Monroes Film einzufangen. Ausgestattet mit einem Aufnahmegerät begibt er sich auf eine spannende Entdeckungsreise durch die Straßen Lissabons, in deren Verlauf er die Liebe findet und dem Charme der Stadt erliegt. Wim Wenders Beitrag zu "100 Jahre Kino". STUDIOCANAL wertet gemeinsam mit der Wim Wenders Stiftung "Lisbon Story" aus. Die Wim Wenders Stiftung führt das filmische, photographische, literarische und künstlerische Lebenswerk von Wim Wenders zusammen, um es so weltweit einer breiten Öffentlichkeit dauerhaft zugänglich zu machen. Das gemeinnützige Stiftungsmodell stellt sicher, dass das Werk jedwedem privaten Eigentumsinteresse entzogen bleibt. Alle Erlöse werden zur Finanzierung des Stiftungszweckes genutzt: Der Förderung von Kunst und Kultur durch Erhalt, Pflege, Erforschung und Verbreitung des Werks, und durch Nachwuchsförderung im Bereich innovativer filmischer Erzählkunst.
Hauptdarsteller Rüdiger Vogler, Patrick Bauchau, Vasco Sequeira
Regisseur Wim Wenders