Magische Gärten

Magische Gärten

Erhältlich bei ARTE
Ursprünglich im 18. Jahrhundert von der Familie Wingfield angelegt, sind die Powerscourt Gardens das Werk des britischen Landschaftsarchitekten Daniel Robertson. Heute ist das Privatanwesen ein Aushängeschild für ganz Irland – wegen seiner 300-jährigen Geschichte, seiner besonderen Bäume, seiner Statuensammlung und seiner Einbettung in die wunderbare irische Landschaftsszenerie.