My Private Idaho: Das Ende der Unschuld

My Private Idaho: Das Ende der Unschuld

Erhältlich bei iTunes
Der berühmte Regisseur Gus Van Sant Good Will Hunting inszenierte dieses abenteuerliche Roadmovie für die 90er-Jahre. Die damals angesagtesten Jungstars Hollywoods standen vor der Kamera: River Phoenix Stand by Me und Keanu Reeves Matrix spielen zwei Stricher, die auf ihrem ausgesprochen kurvigen Lebensweg Freunde werden und das Abenteuer suchen. Phoenix ist Mike, ein Strichjunge mit krankhaftem Schlafdrang, der in idyllischen Kindheitserinnerungen schwelgt und unbedingt seine Mutter wieder finden will. Reeves ist der reiche Ausreißer Scott, der einen ganz persönlichen Kreuzzug führt, um den Sinn des Lebens zu erforschen - letztlich wartet er auf den Tag, an dem er das Vermögen seines Vaters erbt. Gemeinsam irren sie durch eine bizarre Welt freigiebiger Fremder und befremdlicher Abenteuer. Auf ihrer Odyssee lernen sie einander besser verstehen und finden ihren Platz in der Welt - denn das Leben lehrt sie Erfahrungen, die man nur unterwegs machen kann.
Hauptdarsteller:innen River Phoenix, Keanu Reeves, James Russo
Regisseur Gus Van Sant